Beiträge

Dr. Peterreins Total Return Fonds

09-06-15 Chart2

TR1-Fonds /DAX(blau)

Manche Investoren legen Wert auf Sicherheit. Wer absolute Sicherheit will, hat kaum eine andere Wahl als Fest- oder Tagesgeld. Aktuell sind die Zinsen hier sehr niedrig. Wer eine auch nur geringfügig höhere Rendite wünscht, muss sich darüber im Klaren sein, dass das nur mit einem entsprechenden Mehr an Risiko zu haben ist.

Dieses Mehr an Risiko muss aber nicht gleich das volle Risiko bedeuten, das mit Aktien verbunden ist. Viele Anleger wünschen sich eine Geldanlage, die ein wenig riskanter als Fest-/Tagesgeld ist und dafür auch ein wenig mehr Rendite erwarten lässt. Genau das versuchen wir mit den Dr. Peterreins Total Return Fonds zu erreichen …

Weiterlesen

Darf es ein wenig mehr Rendite sein?

Wer ohne Risiko anlegen möchte, sollte ein Tagesgeld- oder Festgeldkonto eröffnen. Die Zinsen liegen hier allerdings derzeit deutlich unter 3% pro Jahr. Wem das zu wenig ist, dem sollte klar sein, dass ein Mehr an Rendite immer auch ein Mehr an Risiko bedeutet.

Die Frage ist nur, ob es gleich das volle Aktienrisiko sein muss. Oder ob es vielleicht Anlageformen gibt, die auf der einen Seite ein moderates Mehr an Rendite versprechen, dennoch aber nur geringfügig riskanter als Tagesgeld sind.

Eine Antwort hierauf sind Discountzertifikate. Man sollte nicht vergessen, sogenannte Stop-Loss-Limits zu setzen.

Weiterlesen