Beiträge

US-Baulandprojekte sind gerade jetzt chancenreich

Geldanlage in US-BaulandIch wurde Anfang dieser Woche vom manager magazin interviewt. Das Thema war: „Geldanlegen nach der Rezession“. Hier ein Ausschnitt aus dem Artikel:

>>Was also tun am Ende der Krise? Wohin mit dem Geld, welches ist die aussichtsreichste Anlage? „Wenn man schon taktisch anlegen möchte, dann sollte man nach Möglichkeiten zu antizyklischem Investieren suchen“, rät Hannes Peterreins, Vermögensverwalter aus München. „Rohstoffe, Gold oder deutsche Immobilien scheinen dazu derzeit eher nicht geeignet zu sein, da viele Investoren in diese Richtung denken.“

Der Experte glaubt dagegen, dass auf dem US-Immobilienmarkt gegenwärtig gute Chancen bestehen. „Speziell der Markt für Baulandprojekte liegt am Boden“, sagt Peterreins. „Dort könnte der Zeitpunkt zum Einstieg daher günstig sein.“<<

Weiterlesen