Eingefrorene offene Immobilienfonds werden mit Abschlägen gehandelt

Bei zehn offenen Immobilienfonds ist derzeit die Rücknahme ausgesetzt. Das entspricht einem Gesamtvolumen von 25,5 Milliarden Euro oder 28,7 Prozent des Vermögens, das offene Immobilienfonds verwalten. Nachfolgend  die Liste, der derzeit eingefrorenen offenen Immobilienfonds samt den Abschlägen, mit denen sie derzeit gehandelt werden…

Bei allen Publikumsfonds wird börsentäglich ein sogenannter Rücknahmepreis von der Fondsgesellschaft gestellt. Zu diesem Preis kann man normalerweise täglich Fonds-Anteile kaufen oder verkaufen. Bei eingefrorenen offenen Immobilienfonds ist eine Rückgabe von Fonds-Anteilen an die Fondsgesellschaft zum offiziellen Rücknahmepreis ausgesetzt. Und es kann einige Zeit dauern, bis dies wieder zugelassen wird.

Alternativ dazu kann man seine Fonds-Anteile auf dem Zweitmarkt verkaufen. Hier ist beispielsweise die Börse Hamburg und die Börse Stuttgart zu nennen. Die Preise, die man hier für eingefrorene offene Immobilienfonds erhält liegen aber zum Teil deutlich unter dem offiziellen Rücknahmepreisen. Diese Fonds werden am Zweitmarkt also nur mit erheblichen Abschlägen gehandelt.

Nachfolgende Angaben ohne Gewähr, im Zweifel bitte ich diese Daten selbst oder mithilfe eines sachkundigen Beraters zu überprüfen.

1. Axa Immoselect (984645)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 58,48 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 48,05 € (Link)
  • Abschlag: -17,8%

2. Axa Immosolutions (A0J3GM)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 1.097,42 (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10: k.A.

3. CS Euroreal (980500)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 60,55 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 56,85 € (Link)
  • Abschlag: -6,1%

4. DEGI Europa (980780)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 56,99 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 45,60 € (Link)
  • Abschlag: -20,0%

5. DEGI International (800799)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 49,92 (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 35,58 € (Link)
  • Abschlag: -28,7%

6. DEGI Global Business (A0ETSR)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 83,06 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Hamburg): 78,52 € (Link)
  • Abschlag: -5,5%

7. KANAM Grundinvest (679180)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 55,99 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 49,70 € (Link)
  • Abschlag: -11,2%

8. Morgan Stanley P2 Value (A0F6G8)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 36,33 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 20,85 (Link)
  • Abschlag: -42,6%

9. SEB ImmoInvest (980230)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 55,29 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 52,72 (Link)
  • Abschlag: -4,2%

10. TMW Immobilien Weltfonds (A0Dj32)

  • Offizieller Rücknahmepreis am 27.07.10 (Quelle: comdirect.de): 51,44 € (Link)
  • Zweitmarkt-Preis am 27.07.10 (Quelle: Börse Stuttgart): 41,75 € (Link)
  • Abschlag: -18,8%

Weitere Links zum Thema:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)