Ausblick

Ich bin heute von meinem Urlaub zurück. Während des Urlaubs habe ich das Buch von Prof. Sinn über die Finanzkrise gelesen: „Kasino-Kapitalismus„. Zu diesem Thema werde ich ab morgen eine Reihe von Blog-Beiträgen veröffentlichen. Hier brennt es mir sozusagen unter den Nägeln.

Zweitens hat der Privatanleger-Blogger in einem seiner Beiträge eine Frage von mir aufgegriffen, wie man als Kleinanleger am besten in die Anlageklasse Immobilien investiert. Link dorthin. Dieses Thema finde ich sehr interessant und werde in einem oder mehreren Blog-Beiträgen darauf eingehen. Damit werde ich mich aber beschäftigen, nachdem ich meine aktuellen Gedanken zum Thema Finanzkrise zu Papier gebracht habe.

Drittens kurz notiert. Im RP-Online-Blog gefunden: „Geldanlage-Tipps im Internet„. Hier wird darauf hingewiesen, dass die Verbraucherzentrale NRW eine Internetplattform verbraucherfinanzwissen.de neu eingerichtet hat. Diesen Link werde ich neu in meine Blogroll aufnehmen.

2 Antworten
    • peterreins
      peterreins says:

      Sehr lesenswert finde ich übrigens noch folgende Bücher zum Thema Finanzkrise.
      * Charles Kindleberger: „Manien, Paniken, Crashs“
      * Köhler: „Wall Street Panik: Banken außer Kontrolle“
      * Shiller: „animal spirits“
      Dann lese ich gerade von Bofinger „Ist der Markt noch zu retten?“. Dieses Buch scheint aber weniger die Gründe und Hintergründe zur Finanzkrise zu analysieren, sondern sofort mit politischen Lösungsvorschlägen aufzuwarten. ich würde halt gerne erst einen Sachverhalt richtig verstehen, bevor ich mir Gedanken über künftige Schutzvorkehrungen mache.

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)