apano akademie

Ich habe  im Jahr 2008 mein Buch „Grundsätze soliden Investierens“ veröffentlicht. Herausgeber hierbei war Peter Kräuter von der apano akademie. Ich wurde deswegen hin und wieder gefragt, was es mit dieser apano akademie auf sich hat. Hier eine kurze Beschreibung …

Die apano akademie mit Sitz in Dortmund feiert dieses Jahr ihr 3-jähriges Bestehen.

Die apano akademie verfügt über drei Geschäftsfelder:

Veranstaltungsebene.

Angeboten werden Seminare aus dem Bereich der „Soft- und Hard-Skills“ sowie die Qualifikation zum „Certified Specialist/Advisor of alternative Investments“. Schwerpunkte sind hier die vier Basismodule (zwei- oder dreitägig) „Hedgefonds“, „Derivate & Zertifikate“, „Private Equity“ und „Geschlossene Fonds“. Neben den Hauptinhalten werden in diesen Basismodulen auch Recht, Steuern und angewandte Statistik behandelt. Ergänzt wird dieses Angebot durch Lernsoftwareprodukte und WEB–Trainings.

Personalentwicklung.

Diese Dienstleistung geht über die üblichen Trainings und Seminare hinaus und unterstützt Unternehmen der Finanzbranche bei einer „strategiekongruenten Personal- und Organisationsentwicklung“. Dazu gehört ein nachhaltiges „Skill Management“, also die Antwort auf die Frage: Welches Wissen besitzt ein Mitarbeiter und welches Wissen benötigt er, um eine Aufgabe zum Erfolg zu führen.

Fachbücher.

Die dritte Säule der Akademie ist die Fachbuchreihe „apano akademie edition“, die ca. drei Mal jährlich erscheint. Hierzu ist die Akademie eine strategische Allianz mit dem Gabler Verlag, Wiesbaden, eingegangen. In diesem Rahmen habe ich mein Buch veröffentlicht.

Hier der Link zur Homepage: www.apano-akademie.de  

     
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)